Tellicherry Hochlandpfeffer

ab 1,50 €

(100 g = 5,00 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Tellicherry Hochlandpfeffer

Unser Tellicherry Hochlandpfeffer kommt von der südindischen Malabarküste im heutigen Bundesstaat Kerala. Das Besondere jedoch ist, dass er nicht von den großen Plantagen im Tiefland stammt, sondern noch sehr ursprünglich - im Regenwald - angebaut wird. Wir unterstützen mit einem fairen Handel ein Ureinwohner Projekt im Wayanad-Hochland.


Tellicherry Hochlandpfeffer, das macht ihn so einzigartig:

Der von Ureinwohnern im Hochland von Kerala handgepflückte Tellicherry zeichnet sich durch sein sehr komplexes und intensiv nussig-fruchtiges Malabararoma aus und bringt eine kräftige Schärfe mit.

Nach der Ernte wird unser Tellicherrypfeffer sonnengetrocknet, gereinigt und sortiert.


Verwendung

Tellicherry Hochlandpfeffer passt zu dunklem Fleisch wie Wild, Lamm, Rind, Fisch, Risotto, gegrilltes Fleisch, oder auf Frisch und Hartkäse sowie zum Abschmecken von Gemüse, Saucen und Salaten.


Qualität

TGSEB = Tellicherry Garbled Special Extra Bold – steht für besonders sorgfältige Hand-Selektierung der dicksten und schönsten Pfefferbeeren nach der Trocknung.

Frei jeglicher Pestizide und chemischer Lagerschutzmittel wird er direkt nach Deutschland verschifft. Verwenden Sie den Tellicherry Hochlandpfeffer sparsam und geben Sie ihn frisch gemahlen am Ende der Kochzeit zu, damit sein unvergleichliches, wundervolles Aroma voll zur Geltung kommt. Wir kaufen den Pfeffer in zertifizierter Bio-Qualität und zu einem fairen Preis ein.